Seniorentreff

 

Unser Wahlspruch für den Seniorentreff lautet:

"Es ist das Schönste im Leben, sich nicht allein zu wissen, sich begegnen
und zusammen kommen zu dürfen."

                                                                                                                    Papst Johannes XXIII


Seit dem Bau des Gemeindezentrums gibt es ihn - den Seniorentreff.
Gegründet wurde der Treff im September 1985 von unserem damaligen Pfarrer, Pater Lukas Huber und
Margarete Schönleber, als Dank für die vielen Spenden der Senioren und Seniorinnen zum Bau unseres
Gemeindezentrums und als Treffpunkt für gemeinsame Unternehmungen, auch gegen das "Alleine sein".

Hier treffen sich Woche für Woche circa 30 bis 40 Seniorinnen und Senioren. Bei einer Tasse Kaffee oder
Tee und Gebäck tauschen wir uns aus. Es wird viel vorgelesen und gemeinsam gesungen. Wir feiern
Geburtstage und Fasching, ein Frühlings-, Sommer- und Herbstfest. Ein angebotene Einkehrtag wird auch
gerne angenommen. Im Dezember kommt der Nikolaus zu uns und es gibt eine festliche Adventsfeier.
Gerne laden wir auch Referntinnen und Referenten zu bestimmten Themen ein, oder lassen uns
musikalisch begleiten.

 

Kurz gesagt, es ist ein wöchentliches Treffen, das viele Senioren nicht vermissen möchten.
Auch Sie sind herzlich dazu eingeladen!

 

Seit 2011 wird der Treff in Teamarbeit ehrenamtlich von Frau Bayer, Frau Bruchmann, Frau Kaufmann,
Frau Klukas und Frau Laible organisiert und geleitet.

Wir treffen uns immer montags außerhalb der Schulferien, jeweils um 14:30 Uhr im Gemeindezentrum.

 

Nähere Informationen über das Pfarrbüro - Frau Lentner Tel.: 0711 841430