Firmung

 


© Pfingsten - Gerd Altmann auf Pixabay.com

Den Firmgottesdienst im nächsten Jahr werden wir in unserer Gesamtkirchengemeinde am Samstag, den 7. Mai feiern. Geplant ist ein großer Gottesdienst für alle vier Kirchengemeinden – doch wie schon in diesem Jahr kann die Covid-Situation im kommenden Frühling möglicherweise für Änderungen sorgen.

Die Pfarrbüros  haben Anfang November alle in unseren Gemeinden wohnenden Jugendlichen angeschrieben, die 15 Jahre alt sind und alle Schüler und Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufen und um eine Voranmeldung bis zum 1. Dezember gebeten.

Eingeladen zur Firmung sind auch all jene, die keine Post bekamen, weil sie beispielsweise erst vor kurzem zugezogen sind, und alle Katholiken, die älter als 15 sind und das das Sakrament bislang noch nicht empfangen haben - diese mögen bitte Kontakt mit ihrem Pfarrbüro aufnehmen!

Pfarrer Alexander Haas