Ukrainehilfe

 

Hilfe für die Menschen in der Ukraine.
Die Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Nordstern bittet um Unterstützung für die Menschen in der Ukraine.

 

Bitte um Sachspenden:

Bitte nur:

  • Zahnpasta
  • Zahnbürsten
  • Seifen oder Waschlotion
  • Shampoo
  • Deoartikel
  • Hand-/Gesichtscreme
  • Rasierschaum
  • Einwegrasierer
  • Socken
  • Taschenlampen
  • Handschuhe für Kinder, Frauen, Männer
  • Thermoskannen
  • Verbandsmaterial
  • Verbandsutensilien, aber nicht in fester Box
  • Schlafsäcke
  • Isomatten
  • Walkie-Talkie
     

Bitte nicht spenden:
Kleidung, Kinderkleidung, Lebensmittel, Milchprodukte, Spielsachen, Windeln, Elektrogeräte
 

Die Spenden werden in die Ukraine oder die Grenzgebiete gebracht.
Sammelstelle ist die ukrainische-katholische Gemeinde St. Ulrich/Fasanenhof

 

Sachspenden können in den Kirchen an den angegebenen Orten abgelegt werden.

 

Bitte beachten Sie:

Es wird sehr empfohlen, statt der Sachspenden eine Geldspende zu machen und diese den großen Hilfsorganisationen zukommen zu lassen (Caritas, Brot für die Welt, Ärzte ohne Grenzen). Diese können direkt vor Ort wirksame und bedarfsorientierte Hilfe anbieten.
 

Geldspenden für die Ukraine sind möglich an:

  • Kath. Stadtdekanat/Ukrainische Gemeinde
    IBAN:  
        DE63 600 501 01 000 46 46 192
    BIC:          SOLADEST600
    Stichwort:  Ukraine

 

  • Caritas international
    IBAN:     DE88 6602 0500 0202 0202 02
    BIC:        BFSWDE33KRL
    Stichwort: Hilfe für die Ukraine


Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
Pfr. Manfred Griesbeck